Marktresidenz Rendsburg

Neue Seniorenresidenz Rendsburg mit 111 vollstationären Pflegeplätzen, attraktivem Foyer, einen Lichthof über 3 Ebenen und großzügigen Dachterrassen. Der Pflegeheimbetreiber hat zudem ein öffentliches Café integriert. Die umliegenden Außenbereiche werden von der Stadt im Zuge des Bauvorhabens vollständig saniert. Mieter und Betreiber der Seniorenresidenz Rendsburg ist die bonitätsstarke „Alloheim Gruppe“. Die Eröffnung ist bereits erfolgt und der Mietvertrag ist auf 20 Jahre fest abgeschlossen.

 

Der Pflegemarkt in Rendsburg ist massiv unterversorgt (mindestens 125 fehlende Plätze). Zudem sind die Bestandseinrichtungen überaltert und nicht mehr zeitgemäß (214 Plätze vorhanden). Die Top-Lage der Pflegeresidenz im Zentrum der Innenstadt stellt sicher, dass die Bewohner am gesellschaftlichen Leben der Stadt teilhaben können und ist daher für den Betreiber eines Pflegeheimes äußerst attraktiv. Innerstädtische Lagen sind für Pflegeeinrichtungen die gefragtesten Standorte, jedoch nur selten wirtschaftlich darstellbar. Die Marktresidenz Rendsburg ist eine attraktive Pflegeimmobilie in einer hochfrequentierten Lage in der Fußgängerzone in direkter Nähe zum Busbahnhof.

 

Pflegeresidenz Rendsburg auf einen Blick:

  • Konjunkturunabhängiger Wachstumsmarkt stationäre Pflege
  • Stadt Rendsburg am Nord-/Ostsee Kanal mit ca. 29.000 Einwohnern
  • Pflegeresidenz Rendsburg mit insgesamt 99 Pflegeappartements ( 87 Einzelzimmer, 12 Doppelzimmer)
  • Fertiggestellte Pflegeimmobilie (Baujahr 2020) ohne Bau- und Fertigstellungsrisiko
  • Pflegeappartements mit einer Gesamtfläche (inkl. Gemeinschaftsfläche) von 57,10 m² bis 105 m²
  • Kaufpreise von 184.269 € - 339.203 € (Preis 3.227 €/m²)
  • 2.348,00 m² großes Grundstück (ca. 4 % Grundstücksanteil)
  • Lineare Abschreibung von 2 % auf die Herstellungskosten
  • Seniorenresidenz Rendsburg mit großzügigem Eingangsbereich und Empfang
  • Helle und freundliche Bewohnerzimmer mit seniorengerechtem Bad und ansprechender Ausstattung
  • Gemütliche Gemeinschaftsräume mit Wohnküchen
  • Eigene Küche mit Speisesaal
  • Hauseigene Physio- und Ergotherapie
  • Öffentliches Café in der Pflegeresidenz
  • Moderne medizinische Bäder (Wohlfühlbäder) auf den einzelnen Stationen
  • Schöne Terrasse mit Blick über die Stadt
  • Begehrte Innenstadtlage
  • Beste Verkehrsanbindung
  • Cafés, Restaurants, Wochenmarkt, Bahnhof fußläufig erreichbar
  • Hochwertige Bauausführung
  • Gemeinschaftsflächen (Terrasse, Speisesaal, Aufenthaltsräume)
  • Attraktive Mietrendite 
  • Erfahrener, engagierter und bonitätsstarker Betreiber ALLOHEIM
  • Langfristiger unkündbarer Pachtvertrag (20 Jahre zzgl. Verlängerungsoption) mit Indexierung
  • Bevorzugtes Belegungsrecht für Eigentümer und nächste Familienangehörige (auch für weitere Einrichtungen bundesweit)
  • Energiebedarf: 41 kWh/(m²a), Erdgas, Energieeffizienzklasse A
  • Kalkulierte Verwaltungskosten 335 € p.a., Instandhaltung 3 €/m² pro Jahr
  • Kauf direkt vom Eigentümer, eine Käuferprovision entfällt!

Freie Einheiten auf Anfrage!

Bilder: © Alloheim Senioren-Residenzen SE und Architekt Schaffer

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Angaben können freiwillig getätigt werden. Freiwillige Felder im Formular sind jene Felder, die nicht deutlich als Pflichtfelder (rotes Sternchen) gekennzeichnet sind. Die Angabe von Anschrift, Telefon oder anderer personenbezogener Daten nutzen wir, um Ihnen die Unterlagen per Post zu übersenden, oder bei etwaigen wichtigen Rückfragen, in Kontakt treten zu können. Mit Ihren Daten gehen wir sehr behutsam um und wir haben extra einen externen erfahrenen Datenschutzbeauftragten.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Seniorenresidenz Rendsburg  |  Marktresidenz "Altstädter Markt" Rendsburg  |  Pflegeresidenz Rendsburg  |  Pflegeappartements Rendsburg Kapitalanlage  |  Pflegeimmobilie